Ein Ort zum Lernen und Experimentieren für Erwachsene

Über Uns

Die Zirkusakademie Wien (ZAW) bietet Aktivitäten für Menschen, die eine spezialisierte Ausbildung wollen und Aktivitäten für jene, die Erfahrungen in der Zirkuswelt in Form einer Fortbildung sammeln wollen.

Als spezialisierte Ausbildungen werden berufsbegleitende Lehrgänge in Zirkuspädagogik und -künste angeboten.Das zweijährige Lehrprogramm, das zum Diplom der Zirkusakademie Wien führt, ist eine wertvolle Bereicherung für Menschen, die gerne mit den Möglichkeiten des Körpers auf spielerische Art experimentieren wollen. Dabei geht es unter anderem um die Förderung der physischen Fertigkeiten sowie der darstellerischen Fähigkeiten. Es richtet sich an Menschen, die die Ausbildung als Ergänzung zu ihrem Beruf (PädagogInnen, TänzerInnen, SchauspielerInnen etc.) oder als Bereicherung für ihre persönliche Entwicklung betrachten.

Abgesehen vom Lehrprogramm werden jedes Semester allgemein zugängliche Kurse und Workshops angeboten. Das ist eine gute Möglichkeit für Menschen, die einen Einblick in die Welt des Zirkus bekommen wollen bzw. Menschen, die eine bestimmte Fertigkeit erlernen oder trainieren wollen.

Die Zirkusakademie Wien in ihrer bestehenden Form wurde 2001 gegründet. Die Ausbildung steht im Zeichen des „Nouveau Cirque“ (Neuen Zirkus), der sich im letzten Vierteljahrhundert aus dem klassischen Zirkus unter verschiedensten Einflüssen (Tanz, Schauspiel, Musik u.a.) entwickelt hat. Im Mittelpunkt steht dabei der Mensch und das, was er auszudrücken vermag.

News

...die Zirkusakademie Wien hat das Wien-Cert. Nach einem fast einjährigen Prüfverfahren haben wir...

mehr ]

Es gibt sie wieder: die einzigartige kaOs SommerZirkusWoche in Wien. Dieses Jahr vom 21. bis 25....

mehr ]

Ab Februar 2014 hat Circus KAOS nicht mehr die Möglichkeit in der bisherigen Halle zu trainieren...

mehr ]