Bewegungs-, Spiel-, Sport- und Zirkusgeräte

Über Uns

Das Institut für Spiel- und Sporttechnologie (ISST) entwickelt und verkauft Sport- und Zirkusmaterialien. Es vermietet außerdem die verschiedensten Spezial-Geräte.

Wir arbeiten in Wien (Österreich) als eine Plattform für die Planung und Entwicklung von Geräten, die in Zusammenarbeit mit fachkundigen Firmen in Frankreich, England, Holland, Deutschland und Österreich gebaut werden. Weiters handelt das ISST mit hochqualitativen Spiel-, Sport- und Zirkusmaterialien.

Das Institut wurde 1996 gegründet, um die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder im Sportverein PARA und im Circus KAOS zu erfüllen. Mit seiner Erfahrung hat es schon viele Organisationen, Schulen und KünstlerInnen unterstützt.

Das ISST fördert die Entwicklung der Zirkuskünste in Österreich und sponsert Gruppen, KünstlerInnen und Veranstaltungen.

News

Johanna Doblinger, eine langjährige kaOtin, schließt dieses Semester ihre Ausbildung zur...

mehr ]

Am Dienstag, den 19. Juni 2018 um 18:00 wollen wir mit euch gemeinsam große Menschentürme auf der...

mehr ]

In der aktuellen Ausgabe des "Freigeist" (Zeitschrift für alternative Pädagogik:...

mehr ]

Das offene Zirkustraining des Circus KAOS startet wieder ab dem 18. Februar: Immer am Sonntag von...

mehr ]

Es gibt sie wieder: Die einzigartige kaOs SommerZirkusWoche in Wien. Dieses Jahr vom 20. bis zum...

mehr ]